BücherboXX in Eberswalde

Bei einem der ersten Besuche: hier im Foto Reante Fietz (BCin & Kümmerin) und Ute Truttmann von der S.T.E.R.N. Stadterneuerung und dem Quartiersmanagement im Brandenburgischen Viertel.

Reante Fietz (BCin & Kümmerin) und Ute Truttmann von der S.T.E.R.N. (v.l.n.r.)

Unsere ausgeliehene BücherboXX in Eberswald hat zwei schlimme Vandalismus-Anschläge überlebt, Brand und Umsturz – und dann kam Corona.

Aufwändige Reparaturen waren erforderlich. Allein die verzogene Tür konnte noch nicht wieder eingesetzt werden. Seit Anfang Juli 2020 steht die BücherboXX zur Freude vieler Anwohner im Einkaufszentrum Heidewald im Brandenburgischen Viertel, zugänglich zu den normalen Öffnungszeiten der Geschäfte.

Die ganze ungewöhnliche Geschichte zwischen Freud und Leid ist auf vier Seiten zusammengefasst. (Download PDF 1MB)

Nach dem Einkaufen bei Netto im Einkaufszentrum Heidewald können Sie gleich noch eine Lektüre aus der BücherboXX mitnehmen. Freudiges Lesevergnügen!

BücherboXX neben Netto im Foyer

Bild © Konrad Kutt – Stand: 26. August 2020

Über Lillianne

Leidenschaftliche Bookcrosserin und Betreuerin der BücherboXXen. Seit 2011 mit dabei. Und natürlich ... ein Bücherwurm.
Dieser Beitrag wurde unter BücherboXX, Eberswalde, Standorte abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.