Archiv der Kategorie: Literarische Aktionen

27.1.2020 | 15-16 Uhr | Erinnern durch lesen

Einladung zu einer Lese-Aktion zum 75. Jahrestag der Befreiung des KZ Auschwitz Zeit: Montag, den 27.Januar 2020 :: 15:00 – 16:00 Uhr. Ort: Tunnel unter der S-Bahn Station Grunewald am Mahnmal Gleis 17. Motto: „Geht ins Ohr, berührt das Herz, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter BücherboXX, Erinnern, Erinnern durch Lesen, Gedenken, Grunewald (Nahe Mahnmal Gleis17) | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

12.01.2020 | Lesécafe am Halemweg

Sonntag, den 11. Januar 2020 Beginn 16 Uhr ab 15 Uhr Kaffee und Kuchen Ort: Stadtteilzentrum Charlottenburg-Nord // Halemweg 18 // 13627 Berlin Der Eintritt ist frei. Über einen freiwilligen Beitrag zur Deckung der Kosten würden wir uns sehr freuen.

Veröffentlicht unter BücherboXX, Charlottenburg-Nord (Halemweg), Lesewelt, Lesung | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

8. 12. 2019 | Lesécafe am Halemweg

„…bevor der Schnee kommt“ Musikalische und literarische Kostbarkeiten zur Herbst- und Winterzeit Rezitation: Fred Kastein mit Texten von Theodor Storm, Heinrich Heine, Kurt Tucholsky und Erich Kästner. Piano: Harmut Valenske Sonntag, den 8. Dezember 2019 Beginn 16 Uhr ab 15 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter BücherboXX, Charlottenburg-Nord (Halemweg), Lesewelt, Lesung | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Die Nachhaltige BücherboXX

ist in erster Linie ein innovatives Produkt einer an „Nachhaltiger Entwicklung“ orientierten Berufsausbildung. Berufsbildung stand im Fokus einer kritischen Reflexion bei einem Salonabend am 31. Oktober 2019 (INBAK). Das einleitende Referat hielt Professor Dr. Günter Kutscha. Uraufgeführt wurde die Eigenproduktion … Weiterlesen

Veröffentlicht unter BücherboXX, Berufliche Bildung, Salonabend | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

10.11.2019 | Erinnern – gegen das Vergessen

Gegen das Vergessen – Erinnern durch Sprechen Zeitzeugen berichten – zum Jahrestag der Reichsprogromnacht  und zu Dorothee & Harald Poelchau – beide als „Gerechte unter den Völkern“ anerkannt, mit Ehrengrab in Berlin-Zehlendorf, Namensgeber des Stadtteilzentrums, einer Schule, eines U-Bahn- und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter BücherboXX, Erinnern, Gedenken, Lesecafé | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

20.09.2019 | Lesung trifft Impro

Wir freuen uns, diese Veranstaltung im Umfeld der BücherboXX VillaLibris am Rüdesheimer Platz ankündigen zu können. Lesung? Erlesenste Impro? Wie SIE wollen … Bei dieser Show bestimmt das Publikum, wohin die Reise geht! Es geht damit los, dass beide Künstler … Weiterlesen

Veröffentlicht unter BücherboXX, Lesewelt, Lesung trifft Impro, Wilmersdorf (Rüdesheimer Platz) | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

8. September 2019 | Lesécafe am Halemweg

D i e  C o m e d i a n   H a r m o n i s t s Irgendwo auf der Welt wird ein Neuer Frühling kommen vorgestellt in Original-Tondokumenten aus der „Sammlung Michael Halfmann“ Sonntag, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter BücherboXX, Charlottenburg-Nord (Halemweg), Erinnern, Lesewelt, Lesung | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen