27. Januar 2021 | Virtuelles Gedenkkonzert

Zum Holocaust-Gedenktag am 27. Januar 2021 wurde zu einem virtuellen Gedenkkonzert mit Tal Koch (Tenor) eingeladen. Er singt hebräische Lieder im Livestream. Er hatte bereits am 8. November 2021 einmal an der BücherboXX gesungen.

In Kooperation mit unseren polnischen und israelischen Partnern dokumentieren wir hier den Live-Stream aus dem INBAK-Studio „KunstStücke Grunewald“ vom 27.1.2021 unter dem Motto: „Gleis 17 – ein Ort des Geschehens und der Prozess von Nürnberg.“

  • Irene Aselmeier führt durch die Lieder von Tal Koch.
  • Mehr Filmbeiträge auf der BücherboXX-Hauptseite unter „Filme„.
  • In dem Artikel „Erinnern durch Lesen“ aus dem Jahr 2020 werden nach dem Videobeitrag noch ein paar interessante themenbezogene Bücher aufgelistet, die durchaus als Leseempfehlungen gesehen werden können.

Über Lillianne

Leidenschaftliche Bookcrosserin und Betreuerin der BücherboXXen. Seit 2011 mit dabei. Und natürlich ... ein Bücherwurm.
Dieser Beitrag wurde unter BücherboXX, Erinnern, Gedenken, Zoom-Meeting abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.